Weiblich, ledig, jung sucht…

31 Dez

 

…und findet – im Internet?! Lauter einsame und zum Teil sogar verzweifelte Singles überall auf der Welt versuchen mit jedem Mittel Menschen kennenzulernen, die zu einem passen. „Groß soll er sein, muskulös und gebildet.“ „Schlank und am besten endlos lange Beine…und lange Haare!“

Anhand von Statistiken und vermutlich auch etwas verzogenen Selbsteinschätzungen der Menschen, die sich einen Partner wünschen – nein, den PERFEKTEN Partner – rechnen die Flirt-Networks mathematische Formeln zusammen und versprechen einen PERFECT MATCH!

So unglaubwürdig dies manchmal klingen mag gibt es Millionen von Menschen, die sehnsüchtig darauf warten den Jackpot zu knacken und den oder die Richtige zu finden, auch wenn es bedeutet, den Menschen online kennenzulernen. Die Wortwahl, die hier natürlich gewählt wird, beschränkt sich auf positive Impulse wie z.B. Erfolgsgeschichten.

Klingt harmlos, ist es aber nicht! Frei nach dem Motto: „Ich trinke nicht, ich rauche nicht, ich fluche nicht….Mist, jetzt habe ich mir das ganze Bier über den Aschenbecher gekippt…“ Das ist nicht nur „nicht ganz ungefährlich“, sondern kann sogar sehr gefährlich werden!

Blind Dates sind ein fester Bestandteil unseres Wortschatzes geworden und wenn vor zehn Jahren man noch die Nase dabei gerümpft hätte hat es heutzutage einen Alltagscharakter erlangt.

Speziell angelegte Flirt-Networks können mehrere hundert Euro pro Quartal kosten, zuzüglich Anmeldegebühr. Dafür wird dem Nutzer nur die Crème de la Crème versprochen: junge Akademiker mit hochqualifizierten Berufen und auch sonst nicht von schlechten Eltern….bla bla bla!

Doch woher weiß ich, dass hinter dem attraktiven jungen Mann nicht ein alter Perverser steckt der versucht, sich an mir zu vergreifen? Oder nur seine Zeit zu vertreiben in der Hoffnung es könnte doch klappen? Woher weiß mein Nachbar von nebenan, dass hinter Honigblüte22 nicht die geschiedene Nachbarsfrau mit drei Kindern steckt, die zudem  nicht „gepflegt und vollschlank“ ist?

Es ist wie mit der Lotterie: meistens kein Treffer, manchmal jedoch tatsächlich der Jackpot.  Meine Arbeitskollegin gestand mir unter vier Augen, dass ihr Lebenspartner sich damals nur bei der Online-Single-Börse angemeldet hat, da er ihr Profil und das Bild interessant fand. Und siehe da, sie sind seit über vier Jahren ein Paar und sind letzten Sommer zusammengezogen.

Die Unternehmer freuen sich natürlich über die hohe Zahl der Singles, die keine mehr sein wollen und nutzen dies schamlos aus. Hinter den einsamen Usern stecken in ihren Augen nur Zahlen.

Und die tollen Quoten und Bilder von Paaren, die sich angeblich gesucht und durch sie gefunden haben sind auch sehr dubios, denn die Statistiken, nach denen sie sich richten, stammen meistens aus Eigenproduktion.

eDarling und Elitapartner, um nur zwei Online-Partnervermittlungen beim Namen zu nennen und genauer unter die Lupe zu nehmen, geben sogar TÜV-Zertifikate auf Ihrer Hauptseite preis, nach jenen die Erfolge nach bestimmten Kriterien geprüft und besiegelt worden seien.

Die Erfolgsfaktoren der Vermittlungen werden demnach nach bestimmten Richtlinien geprüft und sollen dazu dienen, den Menschen die Angst zu nehmen und stattdessen Hoffnung und Mut zum Anmelden zu geben. 

eDarling und Elitapartner, um nur zwei Online-Partnervermittlungen beim Namen zu nennen und genauer unter die Lupe zu nehmen, geben sogar TÜV-Zertifikate auf Ihrer Hauptseite preis, nach jenen die Erfolge nach bestimmten Kriterien geprüft und besiegelt worden seien.

Die Erfolgsfaktoren der Vermittlungen werden demnach nach bestimmten Richtlinien geprüft und sollen dazu dienen, den Menschen die Angst zu nehmen und stattdessen Hoffnung und Mut zum Anmelden zu geben.

Advertisements

2 Antworten to “Weiblich, ledig, jung sucht…”

  1. seda cim Januar 10, 2011 um 3:22 pm #

    Gibt es denn aktuelle Erhebungen zu dem Thema? Das letzte Mal vor ca. 8 Jahren hieß es, dass nur 3% aller Online-dating-bekanntschaften erfolgreich in einer Partnerschaft münden. Wobei man ‚erfolgreich‘ nochmal genauer definieren sollte.

    • jazzyfizzl Februar 21, 2011 um 6:28 am #

      Mein Blog hat ein Update erhalten. Hoffentlich hilft es Dir weiter bei Deiner Frage. Falls nicht, bohr ruhig weiter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: