„Gen Y Affluents: Media Survey“ – Klassische Medien Adieu?

1 Jan

Es wird immer enger für die klassischen Werbemedien: die Zukunft sieht im Zeitalter des Internets nicht rosig aus. Folgende aktuelle Studie führt Annahmen der letzten Jahre vor Augen: das Internet und seine Web 2.0 Instrumente überrennen die klassischen Medien.Die Nutzerschaft dieses Zeitalters wird in dieser Studie als Generation Y bezeichnet und umfasst Insgesamt 1.000 Befragte. Laut Studie nutzen 81 Prozent Facebook täglich.

Im Vergleich zum TV und zu Zeitungen ist das fast doppelt so viel. Zunehmend mehr Menschen schauen ihre Lieblinssendungen online (42 Prozent) und rund 50 Prozent lesen jeden Tag in Blogs.

Die Studie bietet zahlreiches Infomaterial, das Mediengiganten zum Nachdenken anregen sollte.
Hier die „Gen Y Affluents: Media Survey“ downloaden >>Download<<

Quellen:

http://l2thinktank.com/

http://www.l2thinktank.com/genyaffluents/GenYAffluents.pdf

Advertisements

Eine Antwort to “„Gen Y Affluents: Media Survey“ – Klassische Medien Adieu?”

  1. jazzyfizzl Februar 21, 2011 um 6:01 am #

    Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich kein regelmäßiger Zeitunsleser bin. Fernsehen mag ich seit einem Jahr auch nicht mehr. Bleibt nur das Radio…doch sobald die Nachrichten kommen schalte ich um. Weil ich gerade in Stimmung bin zu singen und zu tanzen, aufgrund der Lieder, die der Nachrichtenunterbrechung vorangegangen sind. So kann es durchaus passieren, dass ich von Aufständen in Iran auf meiner Facebook-Startseite lese, meine tunesischen Freunde mich auf die Mißstände in ihrem Land aufmerksam machen und eine Freundin in Ägypten auf einmal in ihren Status seltsame Sachen schreibt wie: „Macht Euch keine Sorgen, uns gehts gut!“
    Sobald ich die Welt nicht mehr verstehe wird gegoogled.
    Danke Facebook! Ohne Dich hätte ich die Welt vergessen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: